Universität Osnabrück, FB 3

Katholische Theologie


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Veranstaltungsdetails

Die Passionsgeschichte nach Mk

3.545

Dozenten

Beschreibung

Vor dem Hintergrund der neutestamentlichen Gesamtüberlieferung der Passionsgeschichte und ihrer Entstehung soll der historische Rahmen des Todes Jesu erforscht und abgesichert werden. Die Geschichte dieses Todes soll den ersten Impuls zu seiner Interpretation liefern.

Weitere Angaben

Ort: 52/E05: Do. 08:00 - 10:00 (11x), 15/114: Do. 08:00 - 10:00 (1x), 17/E04: Montag. 01.07.19 08:00 - 13:00, Donnerstag. 04.07.19 08:00 - 20:00, Donnerstag. 07.11.19 12:00 - 15:00, 17/204: Montag. 08.07.19 08:00 - 20:00
Zeiten: Do. 08:00 - 10:00 (wöchentlich), Ort: 52/E05, 15/114, Termine am Montag. 01.07.19 08:00 - 13:00, Donnerstag. 04.07.19, Montag. 08.07.19 08:00 - 20:00, Donnerstag. 07.11.19 12:00 - 15:00, Ort: 17/E04, 17/204
Erster Termin: Do , 04.04.2019 08:00 - 10:00, Ort: 15/114
Veranstaltungsart: Vorlesung (Offizielle Lehrveranstaltungen)

Studienbereiche

  • Katholische Theologie > Biblische Theologie: Exegese des Neuen Testaments
  • Katholische Theologie